Geschäftsbedingungen

1. Lizenzvereinbarung für Endbenutzer

Diese Lizenzvereinbarung für Endbenutzer (die "Vereinbarung") ist eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnen (als Einzelperson oder Juristische Person) und Perlego Holdings Ltd. trading as MYSecurityCenter.com (das "Unternehmen") bezüglich der Benutzung von Lizenzen, Software und/oder Dienstleistungen des Unternehmens, gegebenenfalls enthalten ist unsere Benutzerdokumentation, die "online" oder in elektronischer Form (die "Software") bereitgestellt wird.

BITTE LESEN SIE DIE BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE AUF DIE SCHALTFLÄCHE KLICKEN, UM DIE SOFTWARE ZU ERHALTEN. DURCH KLICKEN AUF DIE SCHALTFLÄCHE, FÜR DEN ERHALT DER SOFTWARE, ERKLÄREN SIE IHR EINVERSTÄNDNIS, AN DIESE VEREINBARUNG GEBUNDEN ZU SEIN UND VERTRAGSPARTNER DIESER VEREINBARUNG ZU WERDEN. WENN SIE NICHT DAMIT EINVERSTANDEN SIND, AN DIE GESAMTHEIT DER BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG GEBUNDEN ZU WERDEN, DANN KLICKEN SIE NICHT AUF DIE SCHALTFLÄCHE FÜR DEN ERHALT DER SOFTWARE, DADURCH WIRD DER DOWNLOAD FÜR DIE SOFTWARE UNTERBUNDEN.

 

2. Lizenzgewährung

Vorbehaltlich der Zahlung und der Befolgung der entsprechenden Bestimmungen, erlaubt Ihnen diese Vereinbarung, eine Kopie der näher bezeichneten Version der Software zu benutzen, jedoch nur für interne Zwecke, an nur einem Computer und jeweils nur durch einen Benutzer (ausser sie ist beschrieben al Version für 3 Benutzer). Ihr Benutzungsrecht ist nicht exklusiv. Die Software ist an einem Computer "in Benutzung" sobald sie in den temporären Speicher (Arbeitsspeicher/RAM) geladen oder im permanenten Speicher (z.B. Festplatte, CD-ROM oder andere Datenträger) installiert wurde. Wir behalten uns sämtliche Rechte vor, die hierin nicht ausdrücklich gewährt wurden.

 

3. Urheberrecht

Die Software befindet sich Eigentum des Unternehmens bzw. dessen Zulieferer oder Lizenzgeber und ist durch das Urheberrecht in Großbritannien und internationale Vertragsvorschriften geschützt. Wir (einschließlich unserer Zulieferer und Lizenzgeber) sind Eigentümer der Software und behalten uns alle Rechte, Titel und Anteile an der Software, vor (inkl. Patenten, Markenbezeichnungen, Urheberrechten, Handels-/Betriebsgeheimnisse und anderen Rechten an intellektuellem Eigentum, die sich in diesen (Rechten) manifestieren bzw. beinhaltet sind. Deshalb ist es Ihnen nicht gestattet, die Software ohne schriftliche Genehmigung, zu benutzen, kopieren oder zu verbreiten.

 

4. Einschränkungen

Sie sind nicht berechtigt, die Software an andere zu vermieten, zu verpachten, zu lizensieren oder zu verleihen, aber Sie dürfen Ihre Rechte aus dieser Vereinbarung permanent übertragen, vorausgesetzt Sie übertragen diese Vereinbarung, die Software und sämtliche beigefügten Druckerzeugnisse, ohne Kopien zu behalten und mit der Einverständnis des Empfängers sich den Bestimmungen dieser Vereinbarung zu verpflichten. Sie dürfen die Software nicht rückentwickeln (Reverse Engineering), dekompilieren oder disassemblieren, außer wenn die Rechtsgültigkeit dieser Einschränkung auf Grund von geltendem Recht nichtig ist. Sie sind nicht berechtigt, Fehlerberichtigungen bzw. anderweitige Anpassungen oder Veränderungen vorzunehmen, ebensowenig sind Sie berechtigt Weiterentwicklungsarbeiten auf Basis der Software zu erstellen.

 

MYSecureOnlineBackup wird nur an private Anwender verkauft und kann nicht für geschäftliche Zwecke benutzt werden. Heim-/Privatanwendung darf nicht 100 GB überschreiten. Die Anwendung von mehr als 100 GB wird als nicht persönlichen Gebrauch angesehen und wir werden einen alternativen Zahlungsplan erstellen.

 

5. Keine Garantien

DIE SOFTWARE WIRD ALS "WIE VORHANDEN" UND MIT KEINERLEI GARANTIE BEREITGESTELLT. SIE ÜBERNEHMEN ALLE RISIKEN UND DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE AUSWAHL DER SOFTWARE, ZUR ERZIELUNG DER VON IHNEN BEABSICHTIGTEN ERGEBNISSE UND FÜR DIE INSTALLATION UND NUTZUNG DER SOFTWARE SOWIE DIE DURCH DIE SOFTWARE ERZIELTEN ERGEBNISSE. DAS UNTERNEHMEN GIBT KEINE GARANTIE, DASS DIE SOFTWARE FEHLERFREI ODER FREI VON UNTERBRECHUNGEN ODER AUSFÄLLEN IST ODER DASS DIE SOFTWARE MIT EINER BESTIMMTEN HARDWARE ODER SOFTWARE KOMPATIBEL IST. IM GRÖSSTMÖGLICHEN UMFANG, DEN DAS GELTENDE RECHT ZULÄSST, SCHLIESST DAS UNTERNEHMEN SÄMTLICHE GARANTIEN AUS, EGAL OB AUSDRÜCKLICH ERTEILT ODER NUR ANGENOMMEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BEGRENZT AUF EINGESCHLOSSENE GARANTIEN FÜR MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHT VORHANDENEN VERTRAGSWIDRIGKEIT IN BEZUG AUF DIE SOFTWARE UND DAS BEGLEITENDE SCHRIFTLICHE MATERIAL. HIERMIT NEHMEN SIE ZUR KENNTNIS UND ERKENNEN AN, DASS DIE SOFTWARE WEGEN VERSCHIEDENSTER FAKTOREN, MÖGLICHERWEISE NICHT NUTZBAR IST ODER WIRD, EINSCHLIESSLICH UND OHNE BEGRENZUNG, REGELMÄSSIGE SYSTEMINSTANDHALTUNG (PLANMÄSSIG UND UNPLANMÄSSIG), HÖHERE GEWALT, TECHNISCHER AUSFALL DER SOFTWARE, INFRASTRUKTUR DER TELEKOMMUNIKATION ODER VERSPÄTUNGEN BZW. UNTERBRECHUNGEN DIE AUF VIREN ZURÜCKGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN, DENIAL OF SERVICE ('DIENSTVERWEIGERUNG') ANGRIFFE, ZUNEHMENDE ODER SCHWANKENDE NACHFRAGE, HANDLUNGEN UND UNTERLASSUNGEN VON DRITTER SEITE SOWIE JEDE ANDERE URSACHE DIE PRAKTISCH AUSSERHALB DER KONTROLLE DES UNTERNEHMENS LIEGT. DESHALB SCHLIESST DAS UNTERNEHMEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE AUSDRÜCKLICH ERTEILTE ODER NUR ANGENOMMENE GARANTIE BEZÜGLICH SYSTEM UND/ODER SOFTWARE VERFÜGBARKEIT, ERREICHBARKEIT, ODER LEISTUNG AUS.

 

6. Beschränkte Haftung

KEINE HAFTUNG FÜR FOLGESCHÄDEN. SIE ÜBERNEHMEN DIE GESAMTEN KOSTEN FÜR EINEN SCHADEN, DER AUS IHRER BENUTZUNG DER SOFTWARE RESULTIERT UND DIE INFORMATION ENTHALTEN IN BZW. ZUSAMMENGESTELLT VON DER SOFTWARE, SOWIE DEM ZUSAMMENSPIEL MIT IRGENDEINER HARD- ODER SOFTWARE (BZW. DIE UNMÖGLICHKEIT HIERZU), EGAL OB DURCH DAS UNTERNEHMEN ODER VON DRITTER SEITE BEREITGESTELLT. SOWEIT ES DAS GELTENDE RECHT ZULÄSST, WIRD UNTER KEINEN UMSTÄNDEN DAS UNTERNEHMEN, SEINE ZULIEFERER ODER LIZENZGEBER HAFTBAR SEIN FÜR WIE AUCH IMMER GEARTETE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, UNBEGRENZT, FÜR ENTGANGENE GEWINNE, BETRIEBSAUSFÄLLE, VERLUST VON BETRIEBSINFORMATIONEN, VERLUST AUS REDUZIERTEM FIRMENWERT, ARBEITSNIEDERLEGUNG, HARD- ODER SOFTWARE STÖRUNGEN, BEEINTRÄCHTIGUNG ODER AUSFALL, REPARATURKOSTEN, ZEITWERTVERLUST ODER ANDERE VERMÖGENSSCHÄDEN), DIE SICH AUS DER BENUTZUNG ODER DER NICHT MÖGLICHEN BENUTZUNG DER SOFTWARE ERGEBEN ODER DER INKOMPATIBILITÄT DER SOFTWARE MIT DER HARDWARE, ANDERER SOFTWARE ODER DER VERWENDUNGSWEISE, AUCH WENN SIE AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WORDEN SIND. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN WIRD DIE GESAMTHAFTUNG DES UNTERNEHMENS IHNEN GEGENÜBER, FÜR ALLE SCHÄDEN, AUS IRGEND EINEM ODER MEHREREN GRÜNDEN, EGAL OB FÜR VERTRAG, SCHADENSERSATZ ODER ANDERWEITIG, DEN VON IHNEN FÜR DIE SOFTWARE BEZAHLTEN PREIS ÜBERSTEIGEN. WEIL EINIGE STAATEN EINEN AUSCHLUSS ODER EINE BEGRENZUNG DER HAFTUNG FÜR FOLGE- ODER NEBENSCHÄDEN NICHT ERLAUBEN, KANN ES SEIN, DASS DIE OBIGE EINSCHRÄNKUNG NICHT AUF SIE ZUTRIFFT.

 

7. Eingeschränkte Rechte für die Regierung von Großbritannien

Die Software und die mitgelieferte Dokumentation gelten jeweils als "kommerzielle Computer Software" bzw. als "Dokumentation für kommerzielle Computer Software". Jede Benutzung, Veränderung, Reproduktion, Freigabe, Darbietung, Anzeige oder Offenlegung der Software und der mitgelieferten Dokumentation durch die Regierung von Großbritannien ist nicht gestattet und wird ausschließlich durch die Bedingungen in dieser Vereinbarung bestimmt, außer in dem Umfang, der gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung ausdrücklich zulässig ist.

 

8. Exportbeschränkungen

Sie werden darauf hingewiesen, dass die Software Gegenstand von britischen Export-Verwaltungsverordnungen ist und Diversion entgegen britischen Gesetzen und Verordnungen ist unzulässig. Sie stimmen zu die Software nicht direkt oder indirekt zu exportieren, importieren oder zu übertragen, dies gilt für jegliche Länder, Endbenutzer und jedweder Benutzung die untersagt ist durch ein(e) anwendbare(s) Gesetz oder Verordnung Großbritanniens (einschließlich der Länder die von Zeit zu Zeit von der britischen Regierung mit einem Embargo belegt werden, aber nicht auf diese begrenzt). Zusätzlich stimmen Sie zu, die Software nicht entgegen den Gesetzen und Verordnungen, einer dafür zuständigen staatlichen Stelle, direkt oder indirekt zu exportieren, importieren, übertragen oder die Software zu benutzen. Sie erklären und bestätigen, dass weder Großbritanniens Industrie- und Export-Verwaltungsbehörden noch ein sonstiges ausführendes Organ, Sanktionen gegen Sie verhängt haben oder in anderer Weise Ihre Exportrechte aufgehoben, widerrufen oder verweigert worden sind. Sie stimmen zu, die Software nicht für eine Endnutzung im Zusammenhang mit atomaren, chemischen oder biologischen Waffen sowie im Zusammenhang mit Raketentechnologie zu benutzen oder zu übertragen, es sei denn, dies ist durch die britische Regierung, durch eine Verordnung oder eine spezifische schriftliche Lizenz, autorisiert.

 

9. Ihre Daten und die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens

Durch Eingehen dieser Vereinbarung, stimmen Sie zu, dass das Unternehmen Daten über Sie sammeln und speichern kann, einschließlich Ihrem Namen, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen bezüglich Kreditkarte und Bank und jegliche weitere Information, welche die Firma von Zeit zu Zeit benötigen könnte. Das Unternehmen beauftragt andere Unternehmen und Einzelpersonen, um Aufgaben an dessen Stelle auszuführen (zum Beispiel: Bestellungen vervollständigen, Pakete ausliefern, Versendung von Postsendungen und E-Mail, Entfernung von sich wiederholenden Daten von Kundenlisten, Analyse von Daten, Absatzförderung, Zahlungsabwicklung und um Kundenservice zu erbringen). Die Beauftragten haben Zugriff auf persönliche Daten, die zur Ausführung ihrer Aufgaben benötigt werden, jedoch dürfen diese Daten nicht für andere Zwecke genutzt werden. Das Unternehmen kann Datenschutzrichtlinien auf seiner/seinen Website(s) veröffentlichen und kann diese Richtlinien, nach eigenem Ermessen, von Zeit zu Zeit ändern. Sie sollten auf die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens zurückgreifen, bevor Sie dieser Vereinbarung zustimmen, um eine detailliertere Erklärung zu erhalten wie Ihre Daten von dem Unternehmen gespeichert und genutzt werden.

 

10. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Abonnementbedingungen und Preise

MYSecurityCenter legt großen Wert auf Klarheit und Deutlichkeit.

Das Abonnieren unserer Produkte und Dienstleistungen ist einfach und unkompliziert. Unsere Geschäftsbedingungen und Preise sind klar und offen ausgewiesen. MwSt in Rechnung basieren auf dem Abrechnungslandgibt der Kunde.

Es gibt keine versteckten Gebühren, keine Extrakosten und keine Bindefrist.

 

Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt nach Abwicklung der Bestellung und erfolgter Bezahlung.

Bei Zahlung per Kreditkarte werden Ihnen die für die Installation der Software notwendigen Daten innerhalb von 24 Stunden per Email zugesandt.

Bei Bezahlung per Scheck oder Überweisung kann die Auslieferung aufgrund der langwierigeren Zahlungsabwicklung bis zu 20 Tage in Anspruch nehmen.

Bitte rechnen Sie mit 10-14 Tagen für die Lieferung des MYSecureUSBDrive oder die Backup CD.

 

Rückerstattung

Es besteht kein Risiko beim Kauf von MYSecurityCenter Produkte oder Service, da wir allen unseren Kunden eine "100% Zufriedenheit oder Geld-zurück-Garantie" während der gesamten Lizenzzeit anbieten. Wir glauben, dass dies einzigartig für unsere Kunden in dieser Branche ist. Wir möchten ganz einfach keine unzufriedenen Kunden! Dennoch müssen wir bei einer Rückerstattung, nach 30 Tagen vom Einkaufsdatum, eine Bearbeitungsgebühr von € 10 berechnen. Diese Bearbeitungsgebühr ist nur zur Deckung der Kosten des Payment-Providers und Inkasso-Service.

Rückerstattungen von Probeabonnements oder automatischen Verlängerungen sind nicht möglich.

 

Abonnement

Alle MYSecurityCenter Produkte werden als Jahresabonnement verkauft. Dies ist unabhängig von dem ursprünglichen Promotion-Zeitraums und schliesst PC Help & Support und Erweiterten Download aus. Diese werden als monatliche Verlängerung weitergeführt.

Alle Abonnements sind solange gültig, bis sie durch den Abonnenten gekündigt werden.

Die Abonnements werden automatisch durch MYSecurityCenter verlängert, sofern sie nicht zuvor durch den Abonnenten gekündigt werden.

Wenn das Abonnement nicht automatisch verlängert werden kann, wird der Abonnent darüber informiert und falls der Abonnent die neue Lizenz nicht selbst erwirbt, wird das Abonnement als beendet angesehen.

 

Kündigung

Abonnenten können jederzeit unsere Produkte und Service kündigen. Um zu kündigen, schicken Sie bitte eine Anfrage an das Support-Team support@mysecuritycenter.com schicken und unser Support-Team wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Im Falle der Kündigung erhebt MYSecurityCenter keinerlei Gebühren und es gibt keine Bindefrist.

Kündigungen für den nächsten Abonnementzeitraum müssen VOR Ablauf des Verlängerungsdatum bei uns eingehen. Falls die Kündigung erst nach Verlängerung bei uns eingeht, ist der neue Abonnementszeitraum schon akzeptiert und aktiv.

 

Preise der Abonnementverlängerung

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer auf der Grundlage des Rechnungsland gibt der Kunde.

ProduktePreise pro Jahr für die Abonnementverlängerung
VersionEURGBPDKK/NOKSEKUSD/AUD/CHFRUBBRL
MYUltimateSecurity 1 Benutzer 199.99 169.99 1499 1699 269.99 7999.99 599.99
MYInternetSecurity 2014 1 Benutzer 49.99 39.99 399 499 69.99 1999.99 149.99
MYInternetSecurity 2014 3 Benutzer 79.99 69.99 599 799 99.99 3199.99 239.99
MYAntivirus 1 Benutzer 29.99 24.99 299 349 49.99 1199.99 89.99
MYAntivirus 3 Benutzer 49.99 39.99 399 499 69.99 1999.99 149.99
MYPCTuneUp 2014 1 Benutzer 29.99 24.99 299 349 49.99 1199.99 89.99
MYPCTuneUp 2014 3 Benutzer 49.99 39.99 399 499 69.99 1999.99 149.99
MYFreeAntivirus 2014 1 Benutzer 29.99 24.99 299 349 49.99 1199.99 89.99
MYFreeAntivirus 2014 3 Benutzer 49.99 39.99 399 499 69.99 1999.99 149.99
MYPC Help & Support 1 Benutzer 149.99 139.99 1199 1399 209.99 5999.99 449.99
MYPC Help & Support 3 Benutzer 229.99 189.99 1699 1999 299.99 9199.99 689.99
MYPC Clean-Up & Optimization 1 Benutzer 69.99 59.99 499 599 99.99 2799.99 209.99
MYPC Clean-Up & Optimization 3 Benutzer 109.99 89.99 799 999 149.99 4399.99 329.99
MYSecureOnlineBackup 5 GB Storage 1 Benutzer 29.99 24.99 299 349 49.99 1199.99 89.99
MYSecureOnlineBackup 25 GB Storage 1 Benutzer 119.99 99.99 899 1099 169.99 4799.99 359.99
MYSecureOnlineBackup UNLIMITED Storage 1 Benutzer 149.99 139.99 1199 1399 209.99 5999.99 449.99
MYTheftProtection 2013 1 Benutzer 29.99 24.99 299 349 39.99 1199.99 89.99
MYTheftProtection 2013 3 Benutzer 49.99 39.99 399 499 69.99 1999.99 149.99

11. Zusatzangebote

Durch die Annahme dieser "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" erklären Sie sich damit einverstanden, per E-Mail und auf mobile Geräte Aktualisierungen und Angebote von MYSecurityCenter, unseren Partnern und vertrauenswürdigen 3rd-Party-Unternehmen zu erhalten. Sie können sich jederzeit von einem unserer Dienstleistungen abmelden, indem Sie auf die jeweiligen unten stehenden "Abmelden"-Links klicken Mitgliedschaft im Myplusclub inklusive. Abmelden vom MYSecurityCenter Newsletter - senden Sie bitte eine Mail an unsubscribe-mscnewsletter@mysecuritycenter.com Abmelden von MYSecurityCenter Partnerfirmen - senden Sie bitte eine Mail an unsubscribe-mscpartnerpromotion@mysecuritycenter.com. Abmelden von MYSecurityCenter Drittunternehmen - senden Sie bitte eine Mail an unsubscribe-msc3partypromotion@mysecuritycenter.com.

 

12. Allgemeines

Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen von Großbritannien, ohne Bezugnahme auf das Internationale Privatrecht. Das UN-Kaufrecht ist ausdrücklich eingeschlossen. Diese Vereinbarung soll nicht Gegenstand des Uniform Commercial Code (US-Handeslrecht) sein. Auseinandersetzungen zwischen Ihnen und dem Unternehmen, bezüglich der Vereinbarung, unterliegen dem ausschließlichen Gerichtsstand Großbritannien. Diese Vereinbarung ist die Gesamtvereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen und ersetzt alle anderen Mitteilungen (mündlich oder schriftlich), als auch Werbeaussagen in Bezug auf die Software und die Dokumentation. Falls Teile von dieser Vereinbarung für unwirksam erklärt werden, bleiben die restlichen Teile der Vereinbarung weiterhin voll rechtswirksam. Keine Regelung hiervon, soll als aufgehoben oder abgeändert erachtet werden, außer in einer schriftlichen Ergänzung, unterschrieben von einem autorisierten Repräsentanten des Unternehmens.

 

13. Kontaktinformationen

Sollten Sie Fragen haben bezüglich dieser Vereinbarung oder falls Sie den Wunsch haben mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten, schreiben Sie bitte an Perlego Holdings Ltd., 5. Michalaki Christodoulou Street, Office 204, 8020 Paphos, Cyprus. Phone: +357 2603 0411. Reg no: HE288833 oder senden Sie eine E-Mail an support@mysecuritycenter.com oder info@mysecuritycenter.com

 

14. Schutz personenbezogener Daten

Gemäss der Gesetzgebung Richtlinie 95/46/EC und nach den Bestimmungen des spanischen Organgesetz 15/1999 zum Schutz personenbezogener Daten, möchten wir Ihnen mitteilen, dass die persönlichen Daten in einer Datei registriert werden, für die MY Security Center, Ltd. verantwortlich ist. Der Zweck hierfür ist, Service zu liefern, Anfragen zu bearbeiten und Werbung oder Promotionen bezüglich der Produkte und Service der Firma zu versenden. Sie können die Benutzung Ihrer Daten für Werbezwecke ablehnen und Sie haben das Recht auf Zugriff, Berichtigung, Stornierung und Widerspruch entsprechend der gültigen Gesetzgebung, per Email an info@mysecuritycenter.com

Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...